Elektrozylinder – hohe Lasten präzise und dynamisch bewegen.

Elektrozylinder

Linearsysteme wie der elektromechanische Zylinder gewinnen im Vergleich zu fluidtechnischen Antrieben bei der Aktuatoren-Auswahl zunehmend an Bedeutung.

Elektrozylinder bzw. elektromechanische Zylinder bieten ein Höchstmaß an Energieeffizienz bei maximalen Wirkungsgrad. Mit einer Zug- und Druckkraft von bis zu 290 kN pro Achse wird die Antriebsenergie sicher und präzise übertragen.

Die Antriebsmechanik des Elektrozylinders basiert auf einem leistungsstarken Gewindetrieb, der in zahlreichen unterschiedlichen Durchmessern und Steigungskombinationen erhältlich ist. Der Kugelgewindetrieb oder Planetengewindetrieb wandelt ein rotatives Drehmoment mit hohem Wirkungsgrad in eine lineare Bewegung um. Dabei wird die an der Gewindemutter befestigte Kolbenstange ein- und ausgefahren.

Elektromechanischen Linearantriebe der Serie EMC und EMC-HD von Bosch Rexroth sind eine leistungsfähige Alternative zu pneumatischen bzw. hydraulischen Zylindern. Neben dem Aspekt der Energieeffizienz punkten sie mit klaren konzeptionellen Vorteilen, da beliebige Zwischenpositionen angesteuert sowie höhere Kräfte und Verfahr-Geschwindigkeiten ausgereizt werden können.

EMC Elektrozylinder

Der kompakte elektromechanische Aktuator EMC von Bosch Rexroth eignet sich besonders für den Ersatz von Pneumatikzylindern. Ein kostengünstiger Elektrozylinder kann mit den verfügbaren Konfigurationsoptionen an praktisch jede Kundenanforderung angepasst werden. Seine hohe Effizienz bringt eine deutliche Kostenersparnis gegenüber der Pneumatik mit sich.

EMC Elektrozylinder

Vorteile der EMC Elektrozylinder

  • Hohe Beständigkeit gegenüber Chemikalien und Reinigungsmitteln
  • Gute Abdichtung dank Schutzklasse lP65
  • Hochpräzise und leistungsstarke Kugelgewindetriebe
  • Flexibles Baukastensystem, das an die Kundenanforderungen angepasst werden kann
  • Niedriger Konstruktions- und Montageaufwand dank einbau- und einschaltfertiger Systemlösung
  • Intelligenter Linearantrieb, frei programmierbar und auch für komplexe Verfahrprofile geeignet

Technische Eckdaten

  • Dynamische Tragzahl (Cdyn): 2,5 bis 93 kN
  • Axialkraft: bis zu 55 kN (Zug / Druck)
  • Max. Verfahrgeschwindigkeit: 1,6 m/s
  • Hub: bis zu 1.500 mm
  • Schutzart: |P54, optional |P65

EMC-HD Elektrozylinder:

Der robuste Elektrozylinder EMC-HD von Bosch Rexroth wurde für den Einsatz in Schwerlastanwendungen entwickelt. Als kompletter Baukasten mit integriertem Planeten- oder Kugelgewindetrieb ausgestattet, ist er für wirtschaftliches Arbeiten auch unter rauen Bedingungen ausgelegt. Die präzisionsgerollten Gewindetriebe positionieren exakt und kraftvoll bei niedrigsten Betriebskosten.

EMC-HD Elektrozylinder

Vorteile der EMC-HD Elektrozylinder

  • Hohe Energieeffizienz und geringe Umweltbelastung (keine Leckagen)
  • Einfacher, robuster Aufbau für lange Lebensdauer auch in rauer Umgebung
  • Kompletter Baukasten und große Variabilität für hohe Flexibilität in der Anwendung
  • Exakte Positionierung, hohe Dynamik, kraftvoller Antrieb und hohe Lebensdauer durch den Einsatz hochpräziser Gewindetriebe
  • Optionaler Anschluss an eine Zentralschmieranlage reduziert Stillstandszeiten und spart Zeit und Kosten
  • Geringer Konstruktions- und Montageaufwand durch einbau- und einschaltfertiges Komplettsystem
  • Intelligentes Antriebssystem für freie Programmierbarkeit und die Realisierung komplexer Verfahrprofile

Technische Eckdaten

  • Dynamische Tragzahl (Cdyn): 50 bis 470 kN
  • Axialkraft: bis zu 290 kN (Zug / Druck)
  • Max. Verfahrgeschwindigkeit: 1 m/s
  • Hub: bis zu 1.700 mm
  • Schutzart: IP65

Ihre Anfrage

Ich willige ein, dass die Knoll Industrie-Beteiligungen GmbH & Co. KG meine eingegebenen personenbezogenen Daten zum Zweck der Bearbeitung meiner Anfrage erhebt, speichert und verwendet. Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Mitteilung an die im Impressum sowie der Datenschutzerklärung genannten Kontaktdaten widerrufen. Der Widerruf berührt nicht die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung. *

* Pflichtfeld

Ihr Ansprechpartner

Stefan Narius

Vertrieb Lineartechnik
+49 9208 657439-37
Stefan Narius